Betriebliches Gesundheitsmanagement

So individuell wie Ihr Unternehmen

Inhalte von integrativem BGM

Schaffung eines gesunden Unternehmens, welches sich durch gesunde Mitarbeiter, gesunde und sichere Arbeitsplätze und eine gesunde Umwelt auszeichnet.

Befähigung von Mitarbeitern, ihre eigenen Gesundheitspotenziale zu verwirklichen, indem die persönlichen Kompetenzen gefördert werden.

Verbesserung der Arbeitsorganisation und der Arbeitsbedingungen.

Vorbeugung von arbeitsbedingten Erkrankungen, Unfällen und Stress.

Senkung der krankheitsbedingten Fehlzeiten.

"Betriebliches Gesundheitsmanagement ist die bewusste Steuerung und Integration aller betrieblichen Prozesse mit dem Ziel der Erhaltung und Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindes der Beschäftigten."
- Prof. Dr. Bernhard Badura, Universität Bielefeld -

Der ganzheitliche BGM-Prozess

BGM in Osnabrück und Umgebung bei der Zielzone Osnabrück

Unser Leistungsspektrum

  • Einrichtung von BGM
  • Ausbildung zum betrieblichen Gesundheitsberater
  • Schulungsseminare (Gesunde Führung)
  • Psychische Gefährdungsbeurteilung
  • Einrichtung von betrieblichem Eingliederungsmanagement
  • Moderation und Begleitung von Arbeitskreisen
  • Individuelle Gesundheitsberatung
  • Sucht- und Sozialberatung
  • Mitarbeiterassistenzprogramm / Soforthilfe und Beratungshotline
  • Demografie Management
  • Fehlzeitenmanagement

Interventionsbereiche

  • Führungskräfte-Trainings, gesunde Führung
  • Gesunde Ausbildung
  • Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung
  • Sport und Bewegung und Rückengesundheit
  • Ernährung
  • Suchtprävention
  • Kommunikation
  • Psychische Gesundheit / Stressprävention und Entspannung
  • Work-Life-Balance
  • Gendersensible betriebliche Gesundheitsförderung
  • Check-Ups und Gesundheitstage/ -woche

Gesundheitsmanagementsystem

Betriebliche Ebene

Arbeitsplatz und Tätigkeit

Führungsgestaltung

Teamklima

Unternehmen

Mitarbeiter

Leistungsfähigkeit

Leistungsbereitschaft

Wertschätzung

Zufriedenheit

Motivation

Management

Strategie und Struktur

Prozesse

„Roter Faden“

Bereitstellung von Angeboten und Leistungen

Ökonomische Erfolge

Produktionssteigerung

Innovationen

Qualitätsanstieg

Kostensenkung

Anwesenheit

Sie fragen sich, wo man bei der Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmangements anfangen soll?

Den ersten Schritt haben Sie schon lange hinter sich – Sie sind bei uns an der richtigen Stelle gelandet. Als Berater und Begleiter stehen wir Ihnen zur Seite und beantworten gerne Ihre offenen Fragen.

Sie möchten ein integratives Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in Ihrem Unternehmen einführen oder haben jemanden in Aussicht, der sich in Ihrem Betrieb zu einem Betrieblichen Gesundheitsberater (BGB) ausbilden lassen möchte?

Sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Vorname*

Nachname*

Telefonnummer

E-Mail-Adresse*

Ihr Anliegen an uns

© 2016 BGM Zielzone, Osnabrück